Curraghbinny Woods, Co. Cork

Dieser Wanderweg scheint sehr oft genutzt zu werden. Familien und Hundeausführer nutzen diesen späten Vormittag am Heilig Abend für einen Spaziergang und das wohl aus gutem Grund. Es ist nicht nur eine malerische Wanderung, sondern auch interessant und ein bisschen herausfordernd.

Die Hälfte des Weges geht am Ufer entlang. Wenn ihr an der Barriere seid, die die Villen, die entlang des Ufers gebaut sind, abtrennt, dann geht ihr den Weg hoch auf den Hügel. Ab diesem Punkt ist gutes Schuhwerk empfohlen. Keine Angst, es ist nicht sehr steil. Geht einfach ein bisschen langsamer und ihr könnt noch atmen, wenn ihr oben seid. Ob ihr oben 10 min früher oder später ankommt, macht nicht den großen Unterschied. Ihr könntet eventuell ein paar Vögel und Eichhörnchen verpassen.

Giant’s Grave

Wenn ihr oben auf dem Hügel seid, dann steht ihr vor einem Grabmahl. Aus der Tafel daneben könnt ihr erfahren, dass des erst 1932 ausgegraben wurde und „Giant’s Grave“ genannt wird.

Curraghbinny, Giant's Grave description

Von hier habt ihr 2 Möglichkeiten zurück zum Parkplatz zu gehen. Einen kürzeren und einen längeren Weg. Der kürzere geht links runter und trifft auf den Weg, der euch direkt zum Parkplatz bringt. Haltet euch einfach recht an der nächsten Kreuzung. Der längere Weg beginnt rechts und bringt euch ans Ufer und ihr könnt von dort aus zurück zum Parkplatz laufen.

Currabinny Woods, huge tree with large roots

Wie kommt man hin?

Entweder vom Dunkettle Roundabout oder vom Kinsale Roundabout nehmt ihr die N40 und nehmt an der Ausfahrt 9 (Douglas) die N28 Richtung Carrigaline. Nehmt die erste Ausfahrt nach Ringaskiddy um auf der N28 zu bleiben. Von hier aus ist es eigentlich gut beschildert. Am Shanbally Kreuz biegt ihr dann recht in die  R613 ein. Nach einem kurzen Stück biegt ihr links in die L2496 ab. Folgt der Straße runter und haltet euch immer rechts. Ihr kommt dann automatisch auf den Parkplatz.

GPS: 51°48′47″ N 8°17′48″ W

Tut mir leid für alle, die auf den ÖPNV angewiesen sind. Dahin gibts keine Verbindung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.